AM NERV DER ZEIT! – Instagram, Snapchat und Pinterest für Unternehmen

Infoabend rund um neue Plattformen im Bereich Social Media | 26.10.2017 18:30 Uhr

Instagram, Snapchat und Pinterest sind im Vergleich mit Facebook vergleichsweise junge Social Media. Hierbei sind sie je nach Branche und Zielgruppe ein mächtiges Instrument, wenn es darum geht, seinem Business zu mehr Bekanntheit zu verhelfen und so auch die Anzahl an potenziellen Kunden zu erhöhen. Hierbei bringt vor allem der Einstieg zahlreiche Fragen mit sich, die an diesem Abend beantwortet werden.

Infoabend mit 3 kurzweiligen Vorträgen

Am 26. Oktober 2017 lädt das Shopping Center Massen unter dem Motto Am Nerv der Zeit! Instagram, Snapchat und Pinterest für Unternehmen ab 18:30 Uhr zum Social Media-Vortragsabend in seine Veranstaltungsräumlichkeiten im Business Hub in Weiswampach (L). Hierbei erfahren interessierte Unternehmen und Selbstständige aus der Region in drei kurzweiligen Vorträgen, wie sie mit den sozialen Netzwerken Instagram, Snapchat und Pinterest möglichst viele potenzielle Kunden erreichen.

Die 3 Vorträge:

  • Was kann Instagram? Basiswissen und 10 Geheimtipps für Einsteiger.
  • Snapchat nur für Teenies! Oder etwa nicht?
  • Alles Pinterest oder was? Mehr Traffic für Ihre Internetseite.

Die Referentinnen beantworten Fragen und geben eine ganze Reihe Tipps und Tricks zur konkreten Umsetzung mit an die Hand. Anschließend haben die Anwesenden die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Die Workshopleitung

Projekt Piñata – Agentur in Text und Bild

Karina Hartwahn & Christine Thull

Piñatas sind bunt. Piñatas fallen auf. Die Piñatas sind demnach genau die Richtigen für Unternehmer, die mutig zur Tat schreiten und die dabei – mit klarem Ziel vor Augen – immer das Besondere dem Einheitsbrei vorziehen. Wenn also auch Du Dein Unternehmen und Deine Kunden so sehr liebst, dass Du sie niemals mit unaufrichtigen Werbebotschaften nerven würdest, dann bist Du bei Projekt Piñata als Agentur für Social Media genau richtig. Aktiv in der Großregion und mit Büros in Saarbrücken und Trier sind Karina Hartwahn und Christine Thull ausgezogen, Unternehmen die Grundprinzipien authentischer Kommunikation in den sozialen Netzwerken näher zu bringen. 

Infos & Anmeldung

Kosten

Die Teilnahme am Infoabend ist kostenlos.

Anmeldung