Hochwertig beraten und hochpreisig verkaufen

Fit im Verkaufsgespräch: Mehr Selbstvertrauen – mehr Umsatz
29.05.2018

Kunden zu begeistern wird immer schwieriger. Selbst beim hochwertigen Produkt geht die Begeisterung inzwischen nahtlos in ein hartes Rabattgespräch über. Damit Ihre Marge nicht in den Keller purzelt, braucht es auch im hochwertigen Verkaufssegment heute mehr als gute Produkte und sachliche Argumente.

Die Eigeninszenierung spielt hier eine häufig unterschätzte Rolle, denn das beste Produkt oder die beste Dienstleistung wird nicht verkauft, wenn das Gesamtpaket nicht stimmig ist. Letztlich kaufentscheidend sind Sympathien und Gefühle, die auch dazu beitragen, dass Kunden höhere Preise akzeptieren.

Wie Sie als Verkäufer Ihren Kunden den hohen Wert von Produkten und Dienstleistungen vermitteln, erlernen Sie in diesem Workshop. Neben dem roten Faden des Verkaufens gibt es zahlreiche Beispiele und praktische Übungen, die Ihnen helfen, Ihre Abschlussquote deutlich zu verbessern.

Location

Udo’s Lounge (Massen S.A.)
Op der Haart 24
L-9999 Wemperhardt
Tel. +352 26 901-501

Inhalt:

  • Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance
  • Grundlagen der nonverbalen Kommunikation
  • Die 4 Phasen des hochwertigen Verkaufs-gesprächs
  • Keine Angst vorm Besserwisser aus dem Internet
  • Effektiver Einsatz von Körpersprache in der Praxis
  • Kaufentscheidende Sympathien herstellen
  • Win-win-Situationen schaffen
  • Die eigene Leistung ins rechte Licht rücken
  • Den Sack zumachen!

Ihr Dozent:

Stefan Krämer, bewährter Referent für Marketing- und Vertriebsthemen, verfügt über langjährige fundierte Vertriebserfahrung im B2B und B2C Geschäft. Im Rahmen seiner stetig wachsenden Sales-Verantwortung lernte er die zahlreichen Facetten erfolgreichen Verkaufens zu leben. Als Geschäftsführer der Firma K-Consulting S.à r.l. bietet er heute authentische Seminare und Unternehmensberatungen mit einmaligem Konzept: Aus der Vereinigung von Theorie und Praxis entsteht echter Mehrwert für Kunden.

Workshop

Preis: 390 EUR exkl. MwSt, inkl. Mittagessen und Kaffeepausen
Max. 12 Teilnehmer